Frauennacht 2017 – „Jung im Kopf – so bleiben Sie geistig fit”

Unsere alljährliche Frauennacht fand dieses Mal am 24.05.17 statt, wie immer im Kulturbahnhof. Thema des Abends war „Jung im Kopf – so bleiben Sie geistig fit“.

Mit Sabine Buchart-Kaiser hatten wir eine sehr kompetente Referentin und Gesprächspartnerin gefunden. Als gelernte Bankkauffrau und Diplom-Wirtschaftsingenieurin (FH) arbeitet sie nach zahlreichen Aus- und Weiterbildungen als Coach für Einzelne und Gruppen, gibt Seminare und Workshops. (www.jonathan-training.de) Sie weiß genau, wie man sein Gehirn effektiv gebraucht und leistungsfähig erhält.
Sehr anschaulich erläuterte sie, wie jeder durch einfache Gesundheitspflege die Grundlagen für geistige Fitness schaffen kann (genügend Schlaf, vielfältige Bewegung, Stressabbau, richtige Ernährung). Die Fähigkeiten des Gehirns wie Denken, Wahrnehmen, Lernen, Erinnern und  Konzentrieren wollen ein Leben lang trainiert werden und zwar mit allen Sinnen. Ein Alltag im guten Rhythmus von Anstrengung und Erholung bietet dafür zahllose Möglichkeiten. Der Spaß sollte dabei nicht zu kurz kommen, z.B. kann man sich mit Spielen, Tanzen, Musizieren und allgemein guter sozialer Kontaktpflege nicht nur im Kopf wunderbar fit halten.
Bei einem gewohnt reichhaltigen Buffet war Gelegenheit, anschließend das Gehörte gleich zu vertiefen und anzuwenden.
Mit den Spenden von 260 Euro vergeben wir über die Organisation kiva.org wieder Kleinkredite an Frauen in unterentwickelten Ländern.